Veranstaltungen

Sie erhalten hier eine Übersicht der kommenden Veranstaltungen des GTZ

Anmeldungen

Haben Sie die passende Veranstaltung gefunden? Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Nehmen Sie hierzu einfach Kontakt zu uns auf.

Sorglos zum Finanzamt - Buchführung leicht gemacht
01.06.2018 von 13:00 - 21:00 Uhr sowie
02.06. und 03.06.2018 jeweils von 09:00 - 17:00 Uhr


Sorglos zum Finanzamt - Buchführung leicht gemacht

Veranstalter: Andreas Muchowitsch Unternehmensberatung GmbH

am Freitag, 01.06.2018, von 13:00 bis 21:00 Uhr (Theorie) sowie
am Samstag und Sonntag, 02. u. 03.06.2018, je von 09:00 bis 17:00 Uhr (Praxis)

Die meisten Existenzgründer, Kleinunternehmen, Freiberufler aber auch nebenberuflich Selbständigen praktizieren die Einfache Buchführung. Die Veranstaltung möchte Interessenten in die Lage versetzen, die einfache Buchführung und resultierend daraus die Einnahmen-Überschuss-Rechnung, selbst erstellen zu können.
 
Theoretischer Teil (1 Tag - am 01.06.2018)
 
-   Gesetzliche Grundlagen der Buchführung
-   Gewinnermittlungsmethoden
-   Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
-   Umgang mit dem Finanzamt
-   Prinzip der einfachen Buchführung
-   Kasse / Geschäftskonto
-   Belegwesen / Inhalte von Rechnungen
-   Betriebseinnahmen / Betriebsausgaben
- Abschreibung / Investitionsabzugsbetrag und Sonderabschreibung
-   Einnahmen-Überschuss-Rechnung (mit Bezug auf den amtlichen Vordruck)
-   Einkommensteuer
-   Gewerbesteuer
-   Umsatzsteuer / Umsatzsteuer-Voranmeldung
-   Kleinunternehmerregelung
 
Praktischer Teil  (2 Tage - 02.06. und 03.06.2018)
 
Anhand von Geschäftsvorfällen eines fiktiven Unternehmens haben die Teilnehmer die Möglichkeit, unter anderem anhand von Quittungen, Rechnungen, innerbetrieblichen Vorgängen über einen „Zeitraum“ von drei Monaten das Führen des Kassenbuches, gesonderter Aufzeichnungen, des Wareneingangsverzeichnisses, der Anlagekarten sowie das Erstellen monatlicher Abschlüsse einschließlich der jeweiligen Umsatzsteuer-Voranmeldungen zu üben bzw. zu erlernen.
Auf der Basis dieser ‚Drei-Monats-Buchführung’ erfolgt anschließend die Erstellung des Jahresabschlusses, der Einnahmen-Überschuss-Rechnung, der Anlage G zur Einkommensteuererklärung, der Gewerbesteuererklärung und der  Umsatzsteuer(jahres)erklärung.
 
Die Teilnehmer erhalten ein Begleitmaterial, Arbeitsmaterialien und ein Zertifikat.


Ort: Seminarraum im Grafschafter TechnologieZentrum, Enschedestraße 14, 48529 Nordhorn

Anmeldeschluss: 22.05.2018

Ansprechpartner und Anmeldung: Zentrale Grafschafter TechnologieZentrum, Tel. 05921 8790, E-Mail: info@gtz.info, Fax 05921 879-150

Die Teilnahmegebühr beträgt für den  kompletten Workshop 120,00 € pro Person. Es besteht die Möglichkeit, nur den theoretischen Teil (Tag 1 - 01.06.2018) zu buchen, dann beträgt die Teilnahmegebühr 75,00 Euro.

Verschwendung und Wertschöpfung im Unternehmen
29.06.2018 von 15:00 - 17:00 Uhr

Verschwendung und Wertschöpfung im Unternehmen
am Freitag, 29.06.2018, 15:00 - 17:00 Uhr


Zum Inhalt
Wie schaffen es Unternehmen, erfolgreich zu sein und zu bleiben?
Ist es eher ein Zufallsprodukt oder können Unternehmen aktiv dazu beitragen?
Sie können! 
Sie müssen die richtigen Dinge tun. Und sie müssen die Dinge richtig tun.
Aber was sind die richtigen Dinge?  In diesem Vortrag lernen Sie interaktiv, was Wertschöpfung und Verschwendung ist und wie Sie Risiken minimieren können.

In dem Vortrag geht es im Wesentlichen um Wertschöpfung und damit verbunden, um Kundenfokussierung sowie 7 Verschwendungsarten.
Verschwendungen finden sich in jedem Prozess.
Diese zu entdecken und anschließend zu reduzieren oder zu eliminieren ist die große Herausforderung.
Des Weiteren wollen wir über Risikominimierung sprechen.


Referent: Guido Silies, Silies Consulting, Lean Six Sigma Master Black Belt, Wettringen

Ort: Seminarraum im Grafschafter TechnologieZentrum, Enschedestraße 14, 48529 Nordhorn

Anmeldeschluss: 21.06.2018

Ansprechpartner und Anmeldung: Zentrale Grafschafter TechnologieZentrum, Tel. 05921 8790, E-Mail: info@gtz.info, Fax 05921 879-150

Teilnahmegebühr:  35,70 Euro pro Person

IHK-Ferien(s)passprogramm:
Bau mit der IHK einen Vibro-Raumgleiter!

16.07.2018

IHK-Ferien(s)passprogramm:

Bau mit der IHK einen Vibro-Raumgleiter!
am Montag, 16.07.2018

Workshop I: 09:00 - 13:30 Uhr

Workshop II:  11:00 - 12:30 Uhr

Workshop III: 13:30 - 15:00 Uhr

Der Vibro-Raumgleiter bewegt sich ohne Räder vorwärts. Durch ein kleines, exzentrisch gelagertes Gewicht an einem Elektromotor entstehen Schwingungen, die auf drei Federstahlfüßchen übertragen werden und dadruch das Modell vorantreiben. Durch Verdrehen des vorderen Füßchens kann die Richtung geändert werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, die Form ist frei wählbar. Wie wäre es z. B. mit einer flinken Maus? Zuhause kann das gebaute Modell dann noch bemalt werden.

Altersbegrenzung: mind. 10 bis max. 13 Jahre


Anmeldung im Rahmen der Ferien(s)passaktion Nordhorn bei der Stadt Nordhorn, Ansprechpartner Herr Porepp, Tel.-Nr. 05921 878-332, E-Mail: friedbert.porepp@nordhorn.de



3-tägiges Seminar: Grundlagen der Selbstständigkeit
07.09.2018 von 13:00 - 21:00 Uhr sowie
08.09. und 09.09.2018 jeweils von 09:00 - 17:00 Uhr

Grundlagen der Selbstständigkeit für Existenzgründungen, Jungunternehmen und Kleinunternehmen

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Grafschaft Bentheim

am Freitag, 07.09.2018, von 13:00 bis 21:00 Uhr sowie
am Samstag und Sonntag, 08. u. 09.09.2018, je von 09:00 bis 17:00 Uhr

Inhalt:
- Formalitäten, Genehmigungen, Anmeldungen, Konzessionen
- Abgrenzung Selbstständigkeit - Scheinselbstständigkeit
- Unternehmenskonzept und Businessplanerstellung für die Beantragung von
Fördermitteln für Gründung und Unternehmen und als Controllinginstrument
  der Unternehmensführung
- Rechtsformwahl
- Marktanalyse und Marketing als permanente Unternehmensaufgabe
- Betriebswirtschaftliche Grundlagen (Buchführung, Abschreibung,
  Rechnungsstellung, Mahnwesen, Forderungsmanagement, Kalkulation)
- Steuern (Einkommen-, Gewerbe-, Umsatzsteuer, USt.-Voranmeldung, 
  Kleinunternehmerregelung, Fragebogen zur steuerlichen Erfassung)
- persönliche und betriebliche Versicherungen
- Finanzierung
- Förderprogramme und Unterstützungsmöglichkeiten

Zielgruppe des 3-tägigen Seminars sind insbesondere Existenzgründungen - die Veranstaltung ist jedoch auch interessant für Jungunternehmen sowie Kleinunternehmen, die die unternehmerischen Grundlagen ihrer selbstständigen Tätigkeit intensiv erlernen oder wieder erneut auffrischen möchten.

Referenten: Andreas Muchowitsch - Andreas Muchowitsch Unternehmensberatung GmbH; Christian Dirksmeyer - Kreissparkasse Grafschaft Bentheim zu Nordhorn; Andreas Kremer - Wirtschaftsförderung des Landkreises Grafschaft Bentheim

Ort: Seminarraum im Grafschafter TechnologieZentrum, Enschedestraße 14, 48529 Nordhorn

Anmeldeschluss: 29.08.2018

Ansprechpartner und Anmeldung: Zentrale Grafschafter TechnologieZentrum, Tel. 05921 8790, E-Mail: info@gtz.info, Fax 05921 879-150

Die Teilnahmegebühr beträgt 90,00 € pro Person.

Rechtsanwaltsprechtag
16.10.2018 von 12:00 - 18:00 Uhr

Rechtsanwaltssprechtag für Gründungen und (Jung-)Unternehmen mit internationaler Ausrichtung und internationalen Kontakten

am Dienstag, 16.10.2018 von 12:00 - 18:00 Uhr

In individuellen und vertraulichen 4-Augen-Gesprächen haben GründerInnen und UnternehmerInnen mit internationalen Kontakten und Geschäftsbeziehungen zum Ausland die Möglichkeit, sich über verschiedene Vertriebsformen, zum internationalen Kaufrecht oder über die UN-Kaufrechts-konforme Gestaltung von Verträgen und AGB zu informieren.

Als Fachmann steht der Rechtsanwalt Jan-Henrik Boslak zur Verfügung. Jan-Henrik Boslak ist einer von sehr wenigen Anwälten in Deutschland, die zugleich Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht sind.

Referent: Jan-Henrik Boslak, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht, Kanzlei Boslak in Osnabrück

Ort: Besprechungsraum im Grafschafter TechnologieZentrum, Enschedestraße 14, 48529 Nordhorn

Ansprechpartner und Anmeldung: Zentrale Grafschafter TechnologieZentrum, Tel. 05921 8790, E-Mail: info@gtz.info, Fax 05921 879-150

Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird jedoch um eine vorherige, verbindliche Anmeldung  bis zum 09. Oktober 2018 gebeten. Bitte geben Sie zudem bei der Anmeldung in Stichpunkten Ihre Fragen zum Sprechtag an - Herr Boslak bereitet sich dann auf Ihre Fragestellungen individuell vor.


Cyberattacken im Kontext zu Wirtschaftsspionage
Wie gefährdet sind Sie eigentlich?

17.10.2018 von 18:30 - 20:00 Uhr

Cyberattacken im Kontext zu Wirtschaftsspionage

Wie gefährdet sind Sie eigentlich?
am Mittwoch, 17.10.2018, 18:30 - 20:00 Uhr


Wer greift Sie wie an, mit welchen Folgen und wie können Sie sich besser dagegen schützen.

Zum Inhalt

Vorstellung des Verfassungsschutzes als Sicherheitsbehörde

Aktuelles Lagebild der Cyberbedrohungen

Vorstellung der handelnden Akteure im Cyperraum (Fremde Nachrichtendienste, Cyberkriminelle etc.)

Angriffswege in der Informationstechnik (Wie werden Mitarbeiter angegriffen)

Aktuelle Fälle aus der Wirtschaft (Fallbeispiele)

Handlungsempfehlungen

Anschließend Frage- und Diskussionsrunde

Referent: Harald Bunte, Niedersächsischer Verfassungsschutz - Bereich Wirtschaftsschutz und Geheimschutz in der Wirtschaft, Hannover

Ort: Seminarraum im Grafschafter TechnologieZentrum, Enschedestraße 14, 48529 Nordhorn

Anmeldeschluss: 08.10.2018

Ansprechpartner und Anmeldung: Zentrale Grafschafter TechnologieZentrum, Tel. 05921 8790, E-Mail: info@gtz.info, Fax 05921 879-150

Teilnahmegebühr:  kostenlos

Kleingründung und nebenberufliche Selbstständigkeit
13.11.2018 von 16.00 - 21.30 Uhr

Kleingründung und nebenberufliche Selbstständigkeit

am Dienstag, 13.11.2018, 16:00 - 21:30 Uhr

Inhalt:
- Kriterien für Selbstständigkeit
- Ausschluss Scheinselbstständigkeit
- Anmeldungsformalitäten und Rechtsformwahl
- Nebentätigkeit im Berufsleben
- Buchführung und Aufzeichnungen
- Steuern (ESt., GewSt., USt.)
- Sozialversicherungen in der Nebentätigkeit
- Förderinstrumente

Referent: Andreas Muchowitsch, Andreas Muchowitsch Unternehmensberatung GmbH
Ort: Seminarraum im Grafschafter TechnologieZentrum, Enschedestraße 14, 48529 Nordhorn
Anmeldeschluss: 05.11.2018
mind. 5 TeilnehmerInnen
Ansprechpartner und Anmeldung: Zentrale Grafschafter TechnologieZentrum, Tel. 05921 8790, E-Mail info@gtz.info, Fax 05921 879-150
Die Teilnahmegebühr beträgt 45,00 € pro Person.